Erleben und Lernen

Erfahrungslernen ist Erlebnislernen. Reflektierte Erlebnisse werden zu Erfahrungen: nochmals in Gedanken durchlebt und Gründe verstanden, warum es so ist. Das ergibt die besten Ansatzpunkte für darauf aufbauende Ziele und Handlungen.

erleben - verstehen - handeln: Das ist die Grundlagen der von mir begleiteten Lern-, Entwicklungs- und Beratungsprozesse.

Erlebnispädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BnE)

Vortrag beim deutschen Bundesverband für Indiviual- und Erlebnispädagogikmehr »

Neue Büroräumlichkeiten in der Bollwerkstadt Bern

erlebnislernen.ch ist umgezogen. Ich freue mich, sie in unseren neuen Büroräumlichkeiten im Haus der Bildung...mehr »

Lehrauftrag Erlebnispädagogik in der Sozialpädagogik

Tobias Kamer leitet im Frühjahressemester 2015 ein Seminar im Modul "Gruppenzentrierte Methoden der Sozialpädagogik" an...mehr »